Politik

Energienews der Woche 46
Geschrieben von

Energie-News der Woche 46

Was hat sich diese Woche in Sachen erneuerbare Energien und Energiepolitik getan? Wir haben eine Auswahl der spannendsten Themen und Medienberichte für Sie zusammengestellt.

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
Weltklimarat IPCC fordert Handeln der Politik
Geschrieben von

Weltklimarat-Report: Klimaschutz nur ohne Kohlekraft

Unser Klima kann nicht länger warten! Der Appell des Weltklimarats in seinem in dieser Woche vorgestellten Bericht ist nicht neu: Wenn wir jetzt nicht handeln, werden uns die Folgen des Klimawandels einholen. Doch noch ist es nicht zu spät, schwerwiegende Klimaschäden mit entschlossenen Maßnahmen abzuwenden, so die alarmierende aber auch motivierende Botschaft des IPCC-Reports.

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
Presseschau KW 31
Geschrieben von

Presseschau KW 31

Das sind unsere Energiethemen dieser Woche: EEG-Reform tritt in Kraft – Erneuerbare Energien gehört die Zukunft – Ökostromanlagen stellen neuen Rekord auf – Umweltbundesamt lehnt Fracking ab – Sonne ist rentabler als Wind.

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
Presseschau KW 30: Kohleboom
Geschrieben von

Presseschau KW 30

Kohlekraftwerke gefährden Klimaschutzziele, Onshore vs. Offshore, Kohlebranche profitiert von EEG-Reform: Hier finden Sie eine Auswahl der spannendsten Energiethemen dieser Woche im Überblick:

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
Presseschau
Geschrieben von

Presseschau KW 29

Was hat sich diese Woche in Sachen Energiepolitik getan? Wer hat sich zu Wort gemeldet? Wo zeichnen sich Zukunftstrends im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz  ab? Wir haben eine Auswahl der spannendsten Medienartikel und Blogposts zu diesen Themen für Sie zusammengestellt.

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
Monitoring-System von DZ-4
Geschrieben von

Was die EEG-Novelle für DZ-4 bedeutet

Nach dem Regierungswechsel im Herbst musste die Branche der erneuerbaren Energien monatelang bangen, wie es mit der Energiewende politisch weitergeht. Regelmäßig wurden neue Pläne von Minister Gabriel bekannt, die bei Unternehmen und Bürgern für anhaltende Unsicherheit sorgten.

Mehr lesen ►

Keine Kommentare