Solarenergie

Blog_Sonne
Geschrieben von

Sonne sorgt für mehr grünen Strom

Die erneuerbaren Energien produzierten in den ersten sechs Monaten dieses Jahres mehr Strom als im Vorjahreszeitraum – die Erträge der nachhaltigen Energieträger stiegen um rund acht Prozent. Trotz des stagnierenden Ausbaus konnten Deutschlands Photovoltaik-Anlagen ihre Ausbeute steigern und mehr sauberen Strom in die Netze schleusen. Mehr lesen ►

Keine Kommentare
Photovoltaik2
Geschrieben von

Durchschnittspreis für Photovoltaik-ausschreibungen auf Rekordtief

Bis 31.12.2016 wurde der Strom aus erneuerbaren Energien durch eine staatlich festgelegte Vergütung honoriert. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG 2017), welches im Januar 2017 in Kraft getreten ist, bringt neben zahlreichen Änderungen auch eine gravierende Entwicklung mit sich. Alle neu geplanten Anlagen mit einer Größe ab 750 Kilowatt müssen sich erstmalig einem Ausschreibungsverfahren stellen. Dabei erhalten diejenigen Projekte eine staatliche Förderung, welche am wirtschaftlichsten, besser gesagt am günstigsten Strom erzeugen können. Durch diesen Wettbewerb sank im Juni der Durchschnittspreis für Photovoltaikausschreibungen auf ein Rekordtief von 5,66 ct/kWp.

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
Hr Tauschke_Blog
Geschrieben von

“Ich möchte mich bei den Investoren für das gegengebrachte Vertrauen bedanken”

Seit 2004 erobert die Unternehmensgruppe SUNfarming den Photovoltaik-Markt. Mittlerweile gehört SUNfarming zu den größten deutschen Unternehmen im Bereich der Solarenergie-Anlagen. 450 MWp installierte Leistung an Freiflächen- und Aufdachanlagen zeugen von zahlreichen Referenzen.
Ein bereits seit 2011 bestehendes Solarkraftwerk soll nun zu einem Teil mit der Econeers-Crowd finanziert werden. Das Projekt “SUNfarming Sonnewalde” startete am 02. Mai 2017 und konnte bereits innerhalb der ersten Stunden die Fundingschwelle erreichen.
In einem exklusiven Interview mit Herrn Martin Tauschke, Geschäftsführer und Mitbegründer von SUNfarming, haben wir über die bisherige Entwicklung von SUNfarming, die Ziele und die Beweggründe für den Start einer Crowdfunding-Kampagne gesprochen.

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
energy-78116
Geschrieben von

Der Sonne entgegen

Ob im Kleinen im eigenen Haus oder im Großen in riesigen Solarparks: Strom aus Sonnenkraft boomt – nicht nur in Deutschland. Rund um den Globus setzen immer mehr Menschen auf die grüne Energie.

Mehr lesen ►

3 Kommentare
Sonneninvest-CEO Michael Richter
Geschrieben von

„Wir möchten weitere Solarparks erwerben“ – Interview-Update mit Michael Richter

Das Crowdfunding von Sonneninvest 3 läuft nun bereits seit drei Monaten, in knapp einem Monat endet das Funding. Bislang konnten die Projektbetreiber über 920.000 Euro von mehr als 500 Investoren einnehmen – damit ist Sonneninvest 3 Deutschlands erfolgreichstes Solar-Crowdfunding. Sonneninvest-CEO Michael Richter hat uns in einem Interview-Update berichtet, wie er das Funding bislang erlebt hat und welche Zukunftspläne er schmiedet.

Mehr lesen ►

2 Kommentare
FreeImages.com/Matt Carlson_deadwood
Geschrieben von

Die Erde ist verbraucht – CO2-Ausstoß ist Hauptursache für weltweiten Raubbau

Seit letztem Montag, dem offziellen Erdüberlastungstag, ist die Erde eigentlich nicht mehr verfügbar – die Weltbevölkerung hat alle, ihr in diesem Jahr zur Verfügung stehenden nachhaltigen Ressourcen wie Wälder, Wasser, Ackerland und Lebewesen aufgebraucht. Alles, was wir bis zum Ende des Jahres konsumieren, übersteigt seit dem 8. August die Regenerations- und Kompensationsfähigkeit unseres Planeten. Damit leben wir seit einigen Tagen über unsere Verhältnisse und gefährden unsere Lebensqualität und die zukünftiger Generationen. Hauptursache für den ökologischen Raubbau (ecological overshoot) ist der weltweite CO2-Ausstoß.

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
Sonneninvest-CEO Michael Richter
Geschrieben von

Es ist unglaublich! – Interview-Update mit Sonneninvest-CEO Michael Richter

Seit mehr als fünf Wochen läuft Sonneninvest 3 bereits bei Econeers. In diesem Zeitraum konnten die Projektbetreiber über 700.000 Euro einnehmen – damit ist Sonneninvest 3 Deutschlands erfolgreichstes Solar-Crowdfunding. Grund genug für uns, Michael Richter, den CEO der Sonneninvest AG zu fragen, wie er das Funding bislang erlebt hat und wie es mit dem Erwerb der neuen Solarparks in Kodersdorf aussieht.

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
Sonneninvest Geschäftsführer Michael Richter
Geschrieben von

Im Gespräch mit Sonneninvest-CEO Michael Richter

Vor fast einem Jahr hat die Sonneninvest AG ihre erste Crowdfunding-Runde für den Solarpark Langenbogen in Sachsen-Anhalt mit 442.750 Euro von 322 Investoren erfolgreich abgeschlossen. Für das zweite Projekt konnte das Unternehmen sogar schon über 650.000 Euro einsammeln. Damit haben die Solarparkbetreiber die magische Grenze von einer Millionen Euro bereits übertroffen. Noch bis zum 16. September besteht für die Econeers-Crowd die Möglichkeit, in drei bestehende Solaranlagen in Meerane, Sangerhausen und Kornwestheim zu investieren. Wir haben mit Sonneninvest-Geschäftsführer Michael Richter anlässlich des bevorstehenden Funding-Endes gesprochen.

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
DZ-4-Solaranlage auf einem Wohnhaus
Geschrieben von

Vier Fragen an DZ-4

Einen Monat nach dem erfolgreichen Funding des Hamburger Solar-Startups DZ-4 bei Econeers, haben wir bei den Geschäftsführern Florian Berghausen und Tobias Schütt nachgefragt: Was ist seitdem passiert und wie geht es weiter mit DZ-4?

Mehr lesen ►

Keine Kommentare
Florian Berghausen und Tobias Schütt
Geschrieben von

Im Gespräch mit DZ-4

Zum Start der exklusiven Fundingphase für den innovativen Stromversorger DZ-4 stellen wir die Köpfe hinter dem Unternehmen vor. Tobias Schütt hat in den USA neue Marktmodelle der Energiebranche studiert und dort einige Zeit in der Solarbranche gearbeitet. Für die Deutsche Bank entwickelte Schütt große Solarparks in Italien. Gemeinsam mit Florian Berghausen gründete er 2011 DZ-4.

Mehr lesen ►

3 Kommentare